News

Baden online: Romy Gronau reitet zu ihrem größten Erfolg

KW 46 | 21.11.2019

Platz zwei beim Nürnberger Burgpokal in Stuttgart ist der bisher größte Erfolg der 16-jährigen Springreiterin Romy Gronau vom RV Schutterwald.

Links

2. Platz für Romy Gronau beim Finale des Nürnberger Burg-Pokals in Stuttgart

KW 46 | 18.11.2019

Foto Familie Gronau

In der letzten Woche fanden die 35. Stuttgarter German Masters in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle statt.

Integriert in das internationale Reitturnier war das Finale des Nürnberger Burg-Pokals Baden-Württemberg Junioren. Die 15 besten Junioren hatten sich das Jahr über für das Finale qualifiziert.

Gleich zwei Reiterinnen des RV Schutterwald gehörten dazu. Als Punktbeste qualifizierte sich Romy Gronau mit Charming Adlantus. Auch Rebecca Osswald mit Eaton schaffte den Sprung ins Finale.

Romy Gronau absolvierte mit Charming Adlantus den Parcours der Stilspringprüfung Kl. M* fehlerfrei und mit der zweitbesten Zeit. Nur vier Zehntel trennten sie zum Sieg.

Herzlichen Glückwunsch.

 

Bilder

Foto Familie Gronau

Sanierung des Hallenbodens am letzten Wochenende

KW 45 | 12.11.2019

Foto Frank Maier

Am Wochenende wurde kurzfristig die Reithalle gesperrt. Und das zum Wohle unserer Vierbeiner.

Mit vielen Helfern und dem Team der Firma Teratex wurde der Boden der Reithalle saniert. Ein großes Dankeschön an das Team und an Andi Maile für die schnelle Umsetzung sowie an das Sponsorenteam Grimm, Gronau, Voigt, Armbruster und Klasen.

Die Initiative ging von Constanze Klasen aus. Ein großes Dankeschön dafür.

Falls sich noch jemand finanziell mit einem Betrag jeglicher Höhe beteiligen möchte, dann kann er sich gern bei Constanze melden.

 

Bilder

Foto Frank Maier

Mittelbadische Presse: Vier Amazonen reiten in der Schleyerhalle

KW 44 | 05.11.2019

Nachwuchsarbeit in der Ortenau zahlt sich immer mehr aus/ Romy Gronau führt in der Gesamtwertung des Nürnberger Burgpokals

Dateien

Hannah Marie Klasen gewinnt ihre erste E-Dressur

KW 43 | 29.10.2019

Foto Familie Klasen

Der RFV Bühl hat zum Saisonende am Sonntag noch ein WBO – Turnier für unsere Nachwuchsreiter ausgetragen.

Hannah Marie Klasen hat dort ihre erste E - Dressur auf Destino mit der Wertnote 7,8 gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Hallenbelegungsplan 2019/ 2020

KW 42 | 24.10.2019

Foto Ruth Raverdy

Hier kommt der neue Hallenbelegungsplan für die Wintersaison.

Wir bitten um Beachtung. 

Links

Romy Gronau erfolgreich in Biberach

KW 42 | 21.10.2019

Romy Gronau startete auf dem Turnier in Biberach an der Riß. Dort wurde eine Sichtung zum HGW Bundesnachwuchschampionat der Springreiter ausgetragen, eine Stilspringprüfung Kl. M. Wegen der hohen Nennerzahl wurde die Prüfung in zwei Abteilungen gerichtet. In der ersten Abteilung platzierte sich Romy Gronau mit Charming Adlantus auf Rang 5.

Herzlichen Glückwunsch!

Erfolge auf dem WBO-Turnier in Kippenheim

KW 42 | 21.10.2019

Foto Familie Birkmann

Auf dem WBO-Turnier in Kippenheim startete Sandra Birkmann mit Lady Flicka. In der E-Dressur wurde sie Dritte. Zum ersten Mal ritt sie eine Dressurreiterprüfung Kl. A. Mit der Wertnote 7.8 platzierte sie sich auch auf dem dritten Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Erfolge auf dem Turnier in Böblingen

KW 41 | 14.10.2019

Foto Familie Gronau

Auf dem Turnier in Böblingen fand das letzte Qualifikationsspringen des Nürnberger Burgpokal 2019, eine Stilspringprüfung Kl. M, statt. Romy Gronau geht mit Charming Adlantus als Führende des Rankings ins Finale und siegte in Böblingen. Rebecca Osswald wurde mit Eaton Achte und qualifizierte sich damit auch für das Finale im November in Stuttgart.

Herzlichen Glückwunsch!

Erfolge auf dem Turnier in Kehl-Sundheim

KW 41 | 14.10.2019

Foto Familie Birkmann

In Kehl-Sundheim fand ein WBO-Turnier des Ortenauer Reiterrings statt. Hier gewann Sandra Birkmann mit Lady Flicka den Dressurwettbewerb Kl. E.

Herzlichen Glückwunsch!