News

12 Siege und 26 Platzierungen blieben in Schutterwald

KW 16 | 28.04.2018

Foto Ruth Raverdy

Das sonnige Frühlingswetter lockte am vergangenen Wochenende zahlreiche Besucher zum traditionellen Hallenturnier  nach Schutterwald. Mit über 400 reservierten Startplätzen hatte die Veranstaltung bei den Teilnehmern aus ganz Südbaden wieder große Resonanz gefunden. 

Hier kommen ein ausführlicher Artikel mit den Ergebnissen der Schutterwälder Reiter von Alexandra Kühne. 

Ein großes Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer. Ohne euch wäre das Hallenreitturnier nicht möglich gewesen!!!

Bilder

Foto Familie Klasen Foto Ruth Raverdy Foto Ruth Raverdy Foto Ruth Raverdy Foto Ruth Raverdy

Dateien

Dressurlehrgang mit Rudi Brügge von 2. bis 3. Juni

KW 15 | 18.04.2018

Immer wieder wurde sich von den Jugendlichen ein Dressurlehrgang gewünscht.

Carmen Maile, Jugendwartin des RV Schutterwald, konnte wie im vergangenen Jahr den Landesponytrainer Rudi Brügge aus Crailsheim für einen Dressurlehrgang auf der Fohlenweide gewinnen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Als Termin wurde das Wochenende 2./3. Juni festgelegt. Nähere Informationen und Anmeldung bei Carmen Maile unter 01 76/ 200 747 39(wochentags ab 17 Uhr).

Erfolge der Schutterwälder Reiter auf dem Dressurturnier in Achern

KW 15 | 17.04.2018

Familie Klasen

Auf dem Dressurturnier in Achern am vergangenen Wochenende waren auch Schutterwälder Reiterinnen erfolgreich.

Lara Sophie Klasen ist weiter auf Erfolgskurs. In der ersten Abteilung der Dressurprüfung Kl. L, eine Qualifikationsprüfung für die Ringmeisterschaft des Ortenauer Reiterringes, belegte sie mit Destino den zweiten Platz. In der gleichen Prüfung in der zweiten Abteilung platzierte sich Isabell Viol mit Lady Flicka auf Rang Fünf.

Im Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp wurde Sandra Birkmann mit Lady Flicka Zweite.

 Herzlichen Glückwunsch!

Bilder

Familie Birkmann

Frühjahrsputz auf dem großen Turnierplatz

KW 15 | 16.04.2018

Foto Ruth Raverdy

Ein großer Arbeitseinsatz stand am Mittwoch an. Viele Helfer säuberten gemeinsam den großen Turnierplatz von Ästen und Gras.

 

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer!

 

Bilder

Foto Ruth Raverdy

Springlehrgang mit Bundestrainer Eberhard Seemann

KW 15 | 16.04.2018

Foto Familie Osswald

Ein Springlehrgang beim Bundestrainer der Altersklasse Children Eberhard Seemann war der krönende Abschluss des Kids Cup 2017. Alle Finalteilnehmer waren am vergangenen Wochenende nach Legelshurst eingeladen, um zwei Tage lang unter der fachkundigen Anleitung von Eberhard Seemann zu trainieren.

Mit dabei vom Reiterverein Schutterwald war die Kids Cup-Siegerin Rebecca Osswald mit Quinero.

 

Bilder

Foto Familie Osswald

Erfolge der Schutterwälder Reiter auf dem Turnier in Schopfheim

KW 14 | 13.04.2018

Foto Familie Klasen

Eine kleine Abordnung aktiver Reiter haben auf dem Turnier in Schopfheim im Landkreis Lörrach die Freilandsaison eröffnet.

In einer Stilspringprüfung der Kl. A* platzierte sich Nick Armbruster in der ersten Abteilung mit einem neuen Pferd Flying Beauty auf Platz 4. In der zweiten Abteilung der gleichen Prüfung siegte Rebecca Osswald auf Quinero.

Über zwei Siegte konnte sich Lara Sophie Klasen auf Destino freuen. Sie gewann die Dressurprüfung Kl. A* und gleich bei ihrem ersten Start die Dressurprüfung Kl. L Trense.

In der Springprüfung der Kl. L platzierte sich Lea Haller auf Cini Mini auf den vierten und in der Springprüfung Kl. M* der ersten Abteilung auf den siebenten Rang.

In der zweiten Abteilung der Springprüfung Kl. M* erritt sich Daniel Armbruster mit seinem Hengst Start up einen sechsten Platz.

Nick Armbruster startete zum ersten Mal in einem Springen der Kl. A** und erritt sich den zweiten Platz mit Flying Beauty. In der gleichen Prüfung platzierte sich Rebecca Osswald auf Quinero auf den sechsten Rang. Mit einem zweiten Platz in einem Stil-Spring-Wettbewerb mit seinem Pony Nolita Lace rundete Nick Armbruster sein gelungenes Turnierwochenende ab. 

Herzlichen Glückwunsch!

Bilder

Foto Familie Haller Foto Familie Armbruster Foto Familie Osswald

Hallenreitturnier vom 21. bis 22. April

KW 14 | 13.04.2018

Das beliebte Hallenreitturnier des RV Schutterwald steht kurz bevor. Die Zuschauer können am nächsten Wochenende (21./ 22. April) von Führzügelprüfungen über Stilspringwettbewerbe bis zu Dressur- und Springprüfungen bis Klasse L eine große Bandbreite des Turniersports erleben. Wie immer legt der Reiterverein Schutterwald seinen Schwerpunkt auf die Jugendprüfungen. Integriert in das Turnier ist eine Qualifikationsprüfung für den Messe-Cup 2018, eine Springprüfung Kl. A** am Sonntag ab 14.30 Uhr. Das Finale findet im Rahmen der Oberrheinmesse im Oktober statt. 

Das Reiterstüble ist an beiden Tagen geöffnet.

Dateien

Alles andere als Anfänger – erfolgreiches Reiten auf A - Niveau

KW 11 | 18.03.2018

Foto Ruth Raverdy

Im Reiterverein Lahr fand eine Fortbildung für PM-Mitglieder unter dem Motto „Alles andere als Anfänger – erfolgreiches Reiten auf A-Niveau“ statt.

Referent Rolf Petruschke ging insbesondere auf die Anforderungen der Kl. A und den Weg zur Kl. L ein. Der Pferdewirtschaftsmeister und Ausbilder im Reiten als Gesundheitssport zeigte im praktischen Teil, welche Ausbildungsschritte erforderlich sind, damit Pferd und Reiter diese Entwicklungsschritte gemeinsam bewältigen.

Für die praktischen Vorführungen der Reitlehre standen mit Isabell Viol, Eicke Rebecca Gerken und Alexandra Voigt, drei Dressurreiterinnen des RV Schutterwald dem Referenten zur Verfügung.

 

Erfolge auf dem Turnier in Ichenheim

KW 11 | 18.03.2018

Auf dem Turnier in Ichenheim waren die Jüngsten erfolgreich. Milena Lauer konnte sich mit ihrer neuen Rapp-Stute Baghira auf Anhieb im Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp den zweiten Platz erreiten. In der gleichen Abteilung wurde Sandra Birkmann auf Lady Flicka Vierte. Hanna Maria Klasen erreiche in der dritten Abteilung im Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp auf Salt and Pepper den dritten Platz.
Jule Schütz startete auf Kiara in der E-Dressur und erreichte den Platz 9. 

Herzlichen Glückwunsch!

Erfolge auf dem Turnier in Neuenburg/ Grißheim (am Rhein)

KW 11 | 18.03.2018

Rebecca Osswald und Lea Winkler waren auf dem Turnier in Neuenburg/ Grißheim (am Rhein) am Samstag erfolgreich. In einer Stilspringprüfung der Kl. A* mit Standardanforderungen wurde Rebecca Osswald auf Quinero mit der Wertnote 8.0 Vierte, Lea Winkler auf Cambaku mit der Wertnote 7.7 Sechste.

Herzlichen Glückwunsch!